Cuche in Bormio bestohlen

Nach unten

Cuche in Bormio bestohlen

Beitrag von *RoCk_StAr* am Do März 13, 2008 12:48 pm


Didier Cuche will seine Design-Helm samt Eichhörnchen zurück

Ärger bei Didier Cuche: Dem Schweizer wurde in Bormio während der Ehrung für den Abfahrts-Weltcup sein Helm gestohlen.
Cuche erhielt gemeinsam mit Damen-Siegerin Lindsey Vonn die Kristallkugel für den Abfahrts-Weltcup. Währenddessen schlug ein Langfinger zu, entwendete den Helm aus Cuches Rucksack.
Der Schweizer hat eine Belohnung von 2.000 Euro für die Rückgabe des Design-Helms ausgerufen. Für weitere Renn-Einsätze hätte er aber einen Ersatzhelm.

_______________


Jaja, weil er nicht e genug Geld hat um sich hunderte neue Helme zu kaufen... Rolling Eyes
avatar
*RoCk_StAr*
Admin

Anzahl der Beiträge : 2007
Alter : 28
Ort : GöLleRsdoRf CiTy - dii MetRopoLe
Anmeldedatum : 27.10.07

Blatt der Person
Beziehungsstatus: solo
Beruf: HAS

Benutzerprofil anzeigen http://www.mupfl.me-on.net

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten